Monatsarchiv: Oktober 2009

Mal so mal so

Über twitter habe ich von einem Antrag der Fraktion der CDU erfahren: http://is.gd/4ACpo. Der Berliner Senat wird aufgefordert, auf die geplante allgemeine Kennzeichnungspflicht für Polizisten zu verzichten. Ich lese dort folgende Worte: unverhältnismäßig bereits gewährleistet Generalverdacht erhebliche Folgen Privatsphäre weiter … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Ein Lehrstück in Sachen Medienkritik

Heute bin ich über drei Informationen gestolpert die erwähnenswert sind: Im Wochenrückblick von sikk kommentiert dieser einen Eintrag in Andis Blog. Es geht um eine Aktion in der Killerspiele eingesammelt und verbrannt werden soll: „Im Nachbarort von Winnenden gibt es einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Muslimische Feiertage in Deutschland

Folgendes habe ich in einem Leserbrief meines lokalen Blättchens (WN, 17.Oktober 2009) gelesen: Die Scala des Irrsinns ist nach oben offen: Was Herr Kolat nun wieder fordert, ist unbedingt im Kontext seiner Entwicklung zu sehen. Zuerst: Schulfrei für Moslems rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Aufmerksame Leser vs. Berufsideologen

Mein Leserbrief vom 15.August wurde leider nicht abgedruckt. Aber dann kam es noch dicker. Ich bekomme Zahlen und Behauptungen aufgetischt die ich nicht glauben kann. Zum Glück gibt es das Internet, und dort findet jeder der sucht auch das wissenschaftlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbriefe | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ökostrom im Kreuzfeuer der Lobbyisten

Am 15.August 2009 las ich in meinem Lokalblätchen einen Leserbrief, der mich betroffen gemacht hat: wie kann es sein, dass ein Lokalblätchen Leserbriefe unkommentiert veröffentlicht, wenn schon eine oberflächliche Recherche deutlich macht, das der Schreiber vermutlich ein Lobbyist ist: Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbriefe | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Da bin ich erstmal platt

Neulich auf einer Mailingliste der Pirtenpatei Einer der Teilnehmer hat zufällig auf das Twitter Profil eines anderen zugegriffen und sich das Profilbild genauer angeschaut. Ein Blick auf Following Liste machte klar, dass der Ortsverband einen Kameraden im Schlepptau hatte. Google … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Piraten, Politik | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen