Monatsarchiv: Juli 2014

Vernünftig denkende Bürger

Kürzlich wurde in der Warendorfer Innenstadt, genauer Kanonenburg, ein Baum gefällt. Warum soll mich das als Anwohner des Walgernwegs, irgendwo in einem anderen Wohngebiet der Stadt, interessieren? Nun: Bäume leben nun mal nicht ewig und Warendorf ist in den letzten … Weiterlesen

Werbung

Veröffentlicht unter kommunalpolitik, opendata, rss, warendorf | Kommentar hinterlassen

Keine aufschiebende Wirkung – Die Kosten des ISEK Warendorf

Die Westfälischen Nachrichten haben Informationen, die ich auf den Seiten der Stadtverwaltung, die ich irgendwo unter http://www.warendorf.de vermute, nicht finden kann. In einem Beitrag in der Ausgabe vom 4.Juli 2014 zur Erneuerung des Pflasters auf dem Marktplatz in Warendorf heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter kommunalpolitik, opendata, rss, TCO, transparenz, warendorf | Kommentar hinterlassen