5G flächendeckend braucht keiner.

Ich stand 5G schon immer kritisch gegenüber. Nun habe ich von einem Fachmann folgende Aussage aufgeschnappt, die ich inhaltlich so in ein Programm der sehr guten Partei Die PARTEI einbringen kann:

„Niemand will auf einem kleinen Handybildschirm Filme schauen, dafür geht man ins Kino.

Es will auch niemand am Handy seinen letzten Lauf aus der Vorbereitung für den Halbmarathon nachvollziehen. Das macht man gemütlich im Arbeitszimmer vor dem PC.

Wenn man seine Fahrt mit den Öffis vom Handy aus planen will, ruft man einfach die Fahrplanauskunft an. Wer sein Leben halbwegs im Griff hat, plant jede Öffi-Fahrt gründlich von daheim aus, schließlich gibt es alle Fahrpläne als praktisches Buch.

Wer vom Handy aus große Projekte steuern will, braucht keine App, sondern tüchtige Assistenten, die man einfach anruft.

Es braucht auch keinen Datenaustausch von Maschinen über Mobilfunk. Alles, was irgendwo aufgestellt ist, braucht ja Strom, da kann man gleich ein schönes LAN-Kabel dazu verlegen. Und alles was sich bewegt, Auto, Landmaschine, Baufahrzeug, kann man auch praktisch mit einem CD-ROM-Laufwerk ausstatten. Dann braucht man sich auch über Funklöcher keine Gedanken machen.

Für das bisschen Internet am Handy, das wirklich sinnvoll ist, reicht 2,5 G, also GPRS und HSCSD über GSM. Das sollte man auf die 3-4 größten Städte beschränken, denn am Land kennt eh jeder jeden, da braucht man kein Internet. Außerdem gibt’s dort nur Landwirtschaft, und der Weizen wächst heute noch genauso wie vor hundert Jahren aus dem Boden, ganz ohne Elektronik.“

Alexander Franz ergänzt noch:

„Ich bin sicher es wird bereits an Drohnen zur Vermessung von Bauabschnitten gearbeitet, die einfach einen CD-Brenner eingebaut haben. Die CD-ROM schickt man dann einfach als Eilsendung an die Bauplaner. Mit moderner Technik alles möglich. Man muss sich halt ein bisschen auskennen.“

— Quelle: https://www.facebook.com/jensscholz/posts/10156833818228088?comment_id=10156833976508088

Herr Franz! Vielen Dank für Ihren eindrucksvollen Einblick! Ich hab es schon immer gewusst: 5G flächendeckend braucht keiner. — Danke, dass Sie mir jede Menge Arbeit abgenommen haben! Nicht mal die Rechtschreibungenprüfung hat Fehler gefunden.

#5G #DiePARTEI

Original und zur Diskussion hier lang …

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Schublade veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.